Wärmepumpentechnik

Wärmepumpentechnik im Eigenheim verwenden

Die moderne Technik hat im Laufe gerade der letzten Jahrzehnte einiges gebracht, was sich unsere Eltern schon nicht mehr vorstellen können. Was noch in der guten alten Serie Enterprise Zukunftstechnik war, kann heutzutage jeder in der Hand halten. Man denke nur an die kleinen handlichen Kommandogeräte, mit denen man Bilder sehen, fernsprechen und Geräte steuern kann.

Die Wärmepumpentechnik ist einer solcher technischen Highlights, die breite Anwendung gefunden haben. Und zwar nicht nur wegen dem Umweltgedanken und der Energieeinsparung an sich. Auch wenn eine Heizungsanlage mit Wärmepumpentechnik heutzutage noch deutlich teurer ist als ohne, ist sie langfristig eine gute Investition.

Gerade für ein Eigenheim. In neu gebauten Eigenheimsiedlungen sieht man sie neben den Häusern oder auf den Dächern stehen: die Außengeräte der Wärmepumpen. Wobei es sich hierbei um Wärmepumpen mit Luft als Wärmeträger handelt. Continue Reading

Günstiger Gartenzaun

Auf der Suche nach einem günstigen Zaun

Es gibt viele Gründe, weshalb ein Gartenzaun gebaut werden will. Und wenn es dann soweit ist, dass der Gartenzaun gebaut werden soll, dann ist es natürlich auch sehr schön, einen der günstigen Gartenzäune zu finden. Die Vielfalt und auch das Angebot ist echt groß und ganz schnell verliert man da auch schon mal den Überblick.

Aber günstige Gartenzäune gibt es wirklich. Das Internet bietet da jede Menge in diversen online Shops an. Gut ist es dann, wenn man sich ausreichend Zeit bei der Auswahl lässt und alle Angebote miteinander vergleicht. Völlig egal, ob es sich um einen Maschendrahtzaun, ein Doppelstabmattenzaun, einen Staketenzaun oder auch um eines der kompletten Zaunelemente handelt.

Der Vergleich ist wichtig, denn so lässt sich eine Menge an Geld sparen. Ist man auf der Suche nach einem Staketenzaun, dann muss man nur die entsprechende Suchanfrage stellen und schon gibt es die Angebote. Continue Reading

Eine Hecke braucht Pflege

Die Pflege einer Liguster-Hecke

Die Liguster-Hecke wird sehr gerne in deutschen Gärten als Sicht- und auch Windschutz verwendet. Sie ist relativ pflegeleicht und daher wird sie auch so gerne verwendet, die immergrüne Pflanze ist ein Blickfang das ganze Jahr über. Die Pflege ist also ganz einfach, aber dennoch gilt es einige wichtige Pflegehinweise zu beachten, um auch wirklich Freude mit der Liguster-Hecke zu haben. Den Bedürfnissen der Hecke muss schon gerecht werden, um so sicherzustellen, dass die Hecke sich voll und ganz entfalten kann.

Alles über die Liguster-Hecke

Die Hecke aus Liguster, gedeiht so gut wie an jedem Ort, da sie keine großartigen Ansprüche an den Standort stellt. Auch was die Lichtverhältnisse betrifft, so ist der Liguster alles andere als wählerisch. Wer sich dazu entscheidet, eine Liguster-Hecke zu pflanzen, der muss den passenden Zeitpunkt wählen und das wäre das Frühjahr und der Herbst. Zu dieser Jahreszeit ist sichergestellt, dass der Wurzelstock sich voll und ganz ausbilden kann. Und somit ist auch das perfekte Wachstum der Hecke sicher. Continue Reading

Das Grundstück sichern

Ein Zaun macht aus einem Grundstück erst ein Zuhause

Damit man sich auf seinem Grundstück wirklich wohlfühlen kann, ist ein Zaun unerlässlich. Denn nur durch einen Zaun kann eine klare Abgrenzung erfolgen und er setzt das deutliche Zeichen, dass hier das eigene Eigentum beginnt. Ohne Zaun würden die Grundstücksgrenzen womöglich verwischen und man könnte nie ungestört die Ruhe auf seinem Grundstück finden, die man sich wünscht, da sich jeder dazu berechtigt fühlen würde, dieses zu betreten.

Ein Zaun, egal ob Maschendrahtzaun oder Doppelstabmattenzaun, setzt dem ein Ende und verdeutlicht, dass ein fremder Zutritt nicht gewünscht und auch nicht gestattet ist. Dadurch erfüllt der Zaun einen wichtigen Sicherheitsaspekt. Darüber hinaus kann er das Grundstück auch durchaus optisch aufwerten, wenn er geschickt gewählt wird und sich harmonisch in das Ambiente einfügt. Zaun ist also durchaus nicht gleich Zaun. Die vielfältige Auswahl an Zaunvarianten zeigt, dass hier jeder ganz individuell nach dem persönlichen Geschmack wählen kann. Continue Reading

Dachrinnen halten nicht ewig

Welche Materialien sind zu empfehlen

Es gibt Dachrinnen in den verschiedensten Materialien, die meistverwendeten sind Kupfer, Titanzink, Edelstahl und PVC. Regenrinnen aus Metall sind besonders langlebig, diese aus PVC halten nicht so lange stand.

Da PVC mit den Jahren spröde wird, kommt es zu Verschleißerscheinungen und zu Undichtigkeiten. Sie haben aber den Vorteil, dass sie in zahlreichen Farben und Dekors erhältlich sind. Außerdem sind sie wesentlich preisgünstiger als Regenrinnen aus dem Material Metall.

Dachrinnen aus Kunststoff müssen nur zusammengesteckt werden, lästiges Nieten und Löten entfällt somit. Meist werden Regenrinnen aus diesem Material nur bei Garagen, Gewächshäusern und Gartenhäusern verwendet, nur selten findet man sie bei Häusern und größeren Gebäuden. Continue Reading

Pendler können absetzen

Was können Pendler in der Steuererklärung absetzen

Fahrkosten dürfen von Arbeitnehmern vom jeweiligen Wohnsitz bis hin zum Arbeitsplatz steuerlich geltend gemacht werden. Die Fahrtkosten werden bei der Steuererklärung unter Werbungskosten angegeben und werden ab dem 1. Kilometer vom Finanzamt beglichen, für einen Kilometer werden 30 Cent abgerechnet.

Was müssen Pendler bei der Steuererklärung beachten?

Wie bereits erwähnt, können die Fahrten zwischen der Wohnung und der Arbeitsstätte als Werbungskosten bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Hierbei ist es gleich, mit welchem Verkehrsmittel der Arbeitsweg zurückgelegt wird. Continue Reading

Das Tor zum Gartenzaun

Ein verzinktes Gartentor erfüllt höchste Sicherheitsansprüche

Um sich rundherum wohlfühlen zu können auf dem eigenen Grundstück, sollte dieses effektiv gegen den Zutritt von unerwünschten Besuchern geschützt werden. Ein Maschendrahtzaun ist die einfachste Variante hierbei, doch auch ein verzinktes Gartentor kann dazu beitragen, Grund und Boden gegen unliebsame Besucher zu sichern. In Kombination mit einem Maschendrahtzaun ergibt sich dadurch eine Art Schutzwall, hinter dem man sich sicher und geborgen fühlt und der dennoch nicht den Eindruck erweckt, sich hinter einer soliden Mauer zu verstecken.

Es muss nicht nur ein verzinktes Gartentor sein

Ein verzinktes Gartentor allein für sich genommen, bietet selbstverständlich noch nicht den gewünschten Schutz. Erst als Einheit mit dem Maschendrahtzaun wird der Sicherheitsaspekt erfüllt. Hier ist es wichtig, dass das Gartentor optimal in den Zaun integriert wird. Ein verzinktes Gartentor kann dabei jeder mit dem nötigen handwerklichen Geschick selbst montieren. Im besten Fall geschieht dies gleichzeitig mit der restlichen Zaunanlage, damit hier alles hervorragend ineinander übergreifen kann. Wichtig ist es zudem, darauf zu achten, dass ein verzinktes Gartentor inklusive dem Rest des Zauns auch eine entsprechende Höhe aufweist. Continue Reading

Achtung Wohnungsübergabe

Das muss bei der Wohnungsübergabe beachtet werden

Die Wohnungsübergabe ist immer sehr wichtig und ein sehr spannender Moment, denn diese entscheidet natürlich darüber, ob die Mietkaution in voller Höhe zurückbezahlt wird. Mieter und Eigentümer sind sich nicht immer ganz einig bei einem Auszug. Das aber kann verhindert werden, wenn wichtige Punkte beachtet werden.

Bevor es zu einer Wohnungsübergabe kommt, muss ein Übergabe Protokoll unbedingt vorhanden sein, denn hier wird alles Wichtige notiert und auch die Zählerständer werden darauf vermerkt, was wichtig für die Endabrechnung ist. Am besten ist es, wenn eine neutrale Person, bei der Übergabe mit dabei ist. Beide Parteien müssen auf diesem Protokoll unterschreiben und sinnvoller Weise auch die dritte neutrale Person. Continue Reading

Maschendraht als Klassiker

Der Maschendrahtzaun ist der beliebteste Zaun

Möchten Sie weder Anrainer noch unbekannte Personen unerbeten in Ihrer Gartenanlage willkommenheißen, sollten Sie eine Grenze mit einem optimalen Zaun in Betracht ziehen.
Zur Wahl stehen unzählige Modelle aus Holz, Metall oder Kunststoff. Auch eine Mauer wäre vorstellbar, um ungebetene Gäste des eigenen Gartens zu verweisen.

Eine Option: der Maschendrahtzaun!

Jedweder kennt ihn, spätestens nach dem bekannten Song von Stefan Raab erlangte er sogar neuen Glanz: der Maschendrahtzaun. Metallgewebe mit einer grünen Kunststoffummantelung, das zwischen zwei Pfosten befestigt eine Abgrenzung zum Nachbargrundstück bildet. Weitere Infos bekommen Sie auch auf Zaunportal-Seiten.

Der Maschendrahtzaun ist im Vergleich zu einem Doppelstabmattenzaun oder zu Zaunelementen aus Gehölz die preiswerte Auswahlmöglichkeit. Da lässt sich gleichfalls mit einem kleineren Budget eine optimale Zaunreihe bewerkstelligen, die unliebsame Gäste fernhält.

Wer natürlicherweise Wert auf einen beschützten und nicht einsehbaren Bereich im Garten legt, der ist mit einem Maschendrahtzaun vermutlich in keiner Weise bestmöglich beraten. Continue Reading

Das Bad einrichten

Das Bad ist nicht einfach einzurichten

Vor allem in Altbauten sind kleine Badezimmer oft ein Problem, dieses einzurichten ist nicht gerade einfach. Vor allem trifft das dann zu, wenn man doch so manche Artikel im Badezimmer unterbringen möchte. Um das zu bewerkstelligen, benötigt ein kleines Badezimmer möglichst viel Stauraum, der gleichzeitig auch als Nutzfläche geeignet ist. In diesem Fall wäre zum Beispiel ein Doppelwaschbecken mit großer Ablagefläche eine nützliche Vorrichtung. Zusätzlich im Badezimmer befindliche Bastkörbe machen sich sehr gut und bieten zusätzlichen Stauraum. Hier können zum Beispiel Handtücher und Kosmetikartikel aufbewahrt werden.

Weitere Tipps

Ein Spiegelschrank mit Eckregal zum Beispiel nimmt wenig Platz weg, bietet aber zugleich Stauraum. Badesachen und Kosmetik können dort dekorativ verstaut werden. Sehr platzsparend sind auch Querstangen knapp unter der Decke montiert, diese können gleichzeitig als Wäscheständer und Garderobe verwendet werden. Mit Kleiderbügeln kann hier unendlich viel Kleidung angehangen werden. Continue Reading